Unerhörte Musik: VISCHER PROJECT

Bild: alicja-foto-evy-ottermans RGB
VISCHER PROJECT
Foto: Evy Ottermans
Zeitgenössisches Konzert

Unerhörte Musik:

VISCHER PROJECT

Nächster Termin: Tue 24.01.23 · 20:00 Uhr

Tangible Sound

Werke von Jenny Hettne, Jakub Krzewiński, Anna Sowa, Sarah Nemtsov und Oscar Bianchi

„Tangible Sound" ist ein Musikinstrument, das von den japanischen Designern Tomoko Yonazewa und Kenji Mase erfunden wurde. Ausgehend von dem Konzept, dass weder Musik noch Wasser greifbar sind, da sich ihre Form im Laufe der Zeit verändert, erfanden sie eine Schnittstelle, die die Bewegung des Wassers in Musik übersetzt. Diese Idee war ein Anreiz für die Entwicklung unseres Programms. Musik nimmt verschiedene Formen an, wenn sie durch unerwartete Ecken unserer Persönlichkeiten fließt, sei es eine Erinnerung an ein volkstümliches Wiegenlied, der Gedanke, dass ein Instrument zu einer Erweiterung des eigenen Körpers wird, oder ein Ausdruck von Angst, Frustration oder vielleicht nur ein Zweifel. Dieser Blick in die Seele mit der Lupe ist eine faszinierende Reise, auf die wir das Publikum mitnehmen möchten.

Alicja Pilarczyk Violine
Goska Isphording Harpsichord, Cembalo

www.alicjapilarczyk.com
www.goskaisphording.com

Events & Tickets

BKA Theater

Tue 24.01.23 20:00

Eintritt ab 13 €

Es gelten die Hygienemaßnahmen gemäß der am Tag der Veranstaltung in Berlin aktuellen Verordnung.

Tickets für Unerhörte Musik online kaufen